Donnerstag, 24. April 2008

Roxy und Xenia- Kombi

Wir lieben im Moment Hosenkleider und da meine Süße immer sehr wählerisch ist, nähe ich immer erst für den Verkauf und dann für sie. Dann kann sie noch sagen, was sie anders möchte. Diese hab ich also erstmal für den Verkauf genäht. In welchen shop es dann wandert, weiss ich noch nicht genau. Bei Interesse kann man mir gerne mailen.
Hier eine Roxy. Ich konnte es kaum erwarten bis es den Schnitt zu kaufen gab. Ich find ihn klasse. Den nähe ich bestimmt noch öfter. Dieser in der Größe 110/116, mit kleiner Fligenpilzappli und ein paar Bändern und Spitze.




Und hier die Xeniakombi aus Hilco und Room Seven Stoffen. Die Leggins ist aus Campan. Die Aufnäher aus dem ersten Teil der Miniblumenserie, damals noch von Farbenmix, jetzt hier. Die kombi hat die Größe 98/104. wächst aber bestimmt noch länger mit.








Einige Bänder und Spitzen dürfen natürlich auch hier nicht fehlen.

Kommentare:

linababe hat gesagt…

oh...was für schöne stoffe!!! wunderschön geworden!

lg, lina

Shadow Dreams hat gesagt…

Deine Kombis sind echt klasse

GGLG Britta

Hatteshuus hat gesagt…

HuHu!

Das Glückspilz-Webband gibt es bei serukid.de!

Viel Spaß beim bestellen und schönes WE!

LG Svenja

Hatteshuus hat gesagt…

HuHu!

Bzgl. mein Kissen: MAN kann bestimmt noch nachträglich Knopflöcher nähen, nur ICH leider nicht...hihi...aber ich finde es trotzdem schön und nähe es evtl. einfach zu. Dann trenne ich es vor der Wäsche einfach wieder auf...

LG Svenja