Montag, 3. Dezember 2012

Advent...


Lange hab ich überlegt, was ich für einen Adventskranz mache dies Jahr. 
Bei unserem Zwerg, konnte ich einen mit zerbrechlichen Sachen, wie Weihnachtskugeln vergessen. Da kam Silke mit ihrem Freebie gerade zur rechten Zeit.
So wurde es dies Jahr ein Stoffkranz- Mit Stofffiguren Holzperlenkette und Glöckchen.  Alles kann nicht so schnell kaputt gehen. Nur die Kerzen wurden vorher schon zig mal abgebaut und der Kranz umhergetragen. Aber er hat überlebt. Nun ist er nicht mehr ganz so interessant nur wenn die Kerze brennt, und dann bin ich ja stets zugegen. Dann wird er bestaunt mit den Worten: "Heiß, heiß!"




 Hier gestern mit erster brennender Kerze.
 Mal schauen, ob ich meine Kugeln wenigstens an den Weihnachtsbaum hängen kann. Vielleicht sollte ich dies Jahr eine picksige Tanne nehmen. ;o)


Ganz liebe Grüße Diana!!

Kommentare:

emily fay hat gesagt…

Liebe diana,
ich finde ihn total gelungen und knuffig ... gerade mit der Deko wie z.b den Lebkuchenmann ist er knuffig ♥

glg Marion

Dani hat gesagt…

ich finde ihn auch wirklich schön...

Liebe Grüße dani

yes-monkey hat gesagt…

Der Kranz gefällt mir sehr gut, so herlich bunt.

GLG Bea